Toscana Calcio

Informazioni sull'Italia. Seleziona gli argomenti di cui vuoi saperne di più su Toscana Calcio

Campionato Italiano: Morte di cuore – La Fiorentina piange per il suo allenatore Joe Barone |  Gli sport

Campionato Italiano: Morte di cuore – La Fiorentina piange per il suo allenatore Joe Barone | Gli sport

Der italienische Fußball steht unter Schock, Florenz weint.

Joe Barone, der General-Direktor der ACF Fiorentina, ist am Dienstag im Alter von 57 Jahren verstorben.

Barone hatte am Sonntag im Team-Hotel in Bergamo einen Herz-Infarkt erlitten. Die Partie der Serie A zwischen Atalanta und Florenz wurde daraufhin abgesagt.

Barone starb in einer Klinik in Mailand. Die Fiorentina teilte den Tod ihres Klub-Chefs am Dienstag um 15.37 Uhr mit.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter

Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Joe Barone verstarb in Mailand

„Mit tiefer und immenser Trauer gibt die Fiorentina den Verlust einer ihrer Aushängeschilder bekannt, einer Person, die die jüngste Geschichte des Vereins geprägt hat und die niemals vergessen werden wird. General-Direktor Giuseppe Barone verstarb heute im Krankenhaus San Raffaele in Mailand, nachdem er am Sonntag plötzlich krank geworden war“, schreibt der Klub aus der Toskana in einer bewegenden Nachricht.

Barone war die rechte Hand von Präsident Rocco Commisso (74), der die Fiorentina 2019 gekauft hatte.

Der Inhalt ist leider nicht mehr verfügbar.

In der Mitteilung der Florentiner heißt es weiter: „Rocco Commisso und seine Familie, Daniele Pradè, Nicolas Burdisso, Alessandro Ferrari, Vincenzo Italiano, Cristiano Biraghi und alle, die mit Fiorentina in Verbindung stehen, sind zutiefst erschüttert über den schrecklichen Verlust eines Mannes, der große Professionalität bewiesen und sein Herz und seine Seele für diese Farben gegeben hat. Er war ein geschätzter Freund, der auch in den glücklichsten und vor allem schwierigsten Momenten immer stark blieb. Die gesamte Viola-Welt spricht Giuseppes Frau Camilla, seinen Kindern und der gesamten Familie Barone in dieser Zeit großer Trauer ihr tief empfundenes Beileid aus.“

Reif ist Live vom 14.03.2024Bayerns Trainersuche läuft auf Hochtouren

Quelle: BILD

Barone besaß in der Serie A, in der Stadt Florenz und vor allem bei den Tifosi der Fiorentina großes Ansehen.

Fast auf den Tag genau sechs Jahre nach dem plötzlichen Herz-Tod von Kapitän Davide Astori, der im Alter von 31 verstarb, muss Florenz einen weiteren schweren Schicksalsschlag verkraften.

READ  Lo schermidore sullo scandalo dei Mondiali: "I russi sapevano esattamente cosa stavano facendo"