Toscana Calcio

Informazioni sull'Italia. Seleziona gli argomenti di cui vuoi saperne di più su Toscana Calcio

Star televisiva sull'acquisto di un'auto elettrica: "Non succederà mai più nella mia vita"

Star televisiva sull'acquisto di un'auto elettrica: “Non succederà mai più nella mia vita”

Jean Pierre Krämer, den meisten besser bekannt als JP, hat sich als Koryphäe in der deutschen Automobilwelt einen Namen gemacht. Durch seine Präsenz in Fernsehformaten wie „Die PS-Profis“ und „Turbo – Das Automagazin“ ist er längst eine feste Größe in der Szene. Sein Wissen und seine Leidenschaft teilt er auch auf seinem Youtube-Kanal, einem der größten deutschsprachigen Kanäle im Bereich Automobil.

[–>

In der Episode #109 seiner Serie „Ihr fragt, ich antworte!“, thematisierte er seinen Elektro-Porsche Taycan, ein Fahrzeug, das neben den getunten Boliden in seiner Garage steht.

[–>

Gebrauchtwagen-Preise sollen sich wieder normalisieren

[–>

Bei einer Diskussion über den aktuellen Gebrauchtwagenmarkt äußerte JP die Vermutung, dass die Preise für Gebrauchtwagen, die momentan recht hoch seien, sich in der Zukunft wieder normalisieren würden. Diese Annahme teilte er jedoch nicht für den Markt der Elektrofahrzeuge.

[–>

Vor drei Jahren erwarb JP einen Porsche Taycan Turbo S für 205.000 Euro, nur um festzustellen, dass sein Wagen heute auf dem Gebrauchtwagenmarkt deutlich weniger wert ist. Diese Erfahrung führte zu seiner Einsicht, dass E-Autos möglicherweise nicht den gleichen Sammlerwert wie Verbrenner erzielen und eher zu schnelllebigen Konsumgütern werden könnten, da ständig neue Technologien entwickelt werden.

[–>[–>

JP reflektiert kritisch über seine Entscheidung, speziell das Modell mit der stärksten Motorisierung zu kaufen. Er betont, dass solch eine Wahl hauptsächlich für Enthusiasten von Bedeutung sei, unabhängig davon, ob es sich um ein Elektro- oder ein Verbrennerfahrzeug handelt. „Das würde ich nie wieder in meinem Leben tun“, gestand JP in Bezug auf den Kauf des hochmotorisierten Modells.

READ  Briefing Ritardato - Imprese e Mercati | Messaggio

[–>

Hier an unserer EXPRESS.de-Umfrage teilnehmen:

[–>[–>

Ein weiterer Punkt, den JP anführt, ist der rasante Fortschritt in der Elektrofahrzeugtechnologie. Während die Reichweite seines Porsche Taycan vor drei Jahren mit etwa 340 Kilometern als gut galt, sind mittlerweile E-Autos verfügbar, die eine Reichweite von 680 Kilometern aufweisen. Diese Entwicklung verdeutlicht, wie schnell sich die Technologie in diesem Bereich weiterentwickelt und verändert.

[–>

Dieser Text wurde mit Unterstützung Künstlicher Intelligenz (KI) erstellt und von der Redaktion (Christian Spolders) bearbeitet und geprüft. Mehr zu unseren Regeln im Umgang mit KI gibt es hier.