Toscana Calcio

Informazioni sull'Italia. Seleziona gli argomenti di cui vuoi saperne di più su Toscana Calcio

Groes Potenzial: BYD e Tesla in Vergleich: Warum die Chinesen Boden gutmachen | Nachricht

Tesla sieht sich immer mehr Konkurrenz gegenber
BYD cann mit Starken Verkaufszahlen punkten
Beide Unternehmen mit guten Wachstumsaussichten

Viel hat sich innerhalb kurzer Zeit auf dem wachsenden Markt fr Elektrofahrzeuge getan. Marktfhrer ist ohne Frage der US-Autobauer Tesla, der mit einer miliardienschweren Marktbewertung selbst Traditionskonzerne wie General Motors o Ford locker in die Tasche steckt. Dennoch kann es sich das Unternehmen von Elon Musk nicht leisten, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen. So sind in den letzten Jahren neue EV-Firmen quasi wie Pilze aus dem Boden geschossen, insbesondere aus der Volksrepublik China kommen mittlerweile einige ernstzunehmende Konkurrenten wie NIO, Lieng Auto oder Xp Grter Rivale drfte aktuell jedoch das Buffett-Investment BYD darstellen – und das EV-Unternehmen holt rasant auf.

Die Verkaufszahlen im Vergleich

Um das Wachstum der beiden Elektro-Autobauer zu vergleichen, lohnt zunchst ein Blick auf die Verkaufszahlen. Tesla konnte hier im vierten Quartal 2021 einen neuen Rekord verzeichnen, es wurden 308.600 Stromer ausgeliefert, im Gesamtjahr waren es 936.000 Fahrzeuge, was einem Plus von 87 Prozent im Vergleicht zu. 2020 dars BYD verfgt neben batteriebetriebenen Elektro-Fahrzeugen auch ber Plug-In-Hybride, die sich in China als uerst beliebt erweisen. So verkaufte das EV-Unternehmen 2021 593.745 Stromer und Hybride in China, was einem Anstieg von 232 Prozent im Vorjahresvergleich entpricht und ebenfalls einen Rekord fr BYD darstellt.

BYD punktet mit mehr Modellen

Insgesamt verfgt BYD ber deutlich mehr unterschiedliche Modelle als der US-Autobauer Tesla, der sich auf zunchst vier verschiedene Modelle konzentriert hat, nmlich das Model S, Model X, fr die 3 und Model Y. Zwartrukun ft. Roadster und der Tesla Semi angekndigt, die jeweiligen Produktionsstarts wurden jedoch immer wieder nach hinten verschoben. BYD hingegen presenterà Investors.com allein in den nchsten Monaten mehrere neue Modelle vom Band rollen lassen. Darber hinaus bietet das chinesische Unternehmen auch Elektro-Busse an, die nicht nur in China, sondern auch in den USA e weiteren Lndern produziert werden. Dabei gehren die Fahrzeuge BYDs zum eher niedrigpreisigen Segment, wobei im ersten Halbjahr 2022 eine neue Premium-Marke vorgestellt werden soll, die unter anderem einen Luxus-SUV Crossover beinhalten soll. Tesla hat sich mit seinen hherpreisigen Elektro-Fahrzeugen auf ein eher reicheres Klientel eingeschossen, auch wenn der Autobauer im letzten Jahr verkndete, ein Modell fr 25.000 US-Dollar anbieten zu wollen. Strebt Tesla jedoch auf den Markt fr eher gnstigere E-Automodelle, hat es das US-Unternehmen sogleich auch mit einer viel greren Anzahl an Konkurrenten zu tun.

READ  Il richiamo della salsiccia di Rewe: si dice che il prodotto sia contaminato da salmonella

BYD: Eigene Batterien und Chips

Auch beim Thema Batterien unterscheiden sich die beiden Konkurrenten. Denn whrend BYD Batterien und Sogar Chips selbst produziert, bezieht Tesla seine Akkus vorrangig durch Kooperationen mit anderen Herstellern. Così werden in der Gigafabrik in Nevada in einem Gemeinschaftsunternehmen mit Panasonic Batterien gefertigt, wobei Panasonic die Batteriezellen herstellt e Tesla diese zusammenstapelt. Darber hinaus bezieht das US-Unternehmen Batterien von dem chinesischen Energieunternehmen CATL e anderen Batteriefirmen aus der Volksrepublik. Whrend Tesla anche auf Zulieferer angewiesen bleibt, hat BYD sich hier ein weiteres Standbein aufgebaut. Così greift zum Beispiel Ford Mustang Mach-E auf BYD-Batterien zurck. Hier knnte in der Zukunft noch groes Potenzial fr Kooperationen mit anderen Autobauern schlummern. Wie Investors.com schreibt, werde gar darber spekuliert, ob Tesla nicht selbst schon bald Batterien des chinesischen Elektro-Unternehmens beziehen knnte.

Andere Einnahmequellen

Doch auch Tesla hat neben dem Verkauf von Elektro-Fahrzeugen noch andere Einnahmequellen erschlossen. Quindi bereibt das US-Unternehmen ein Netzwerk von Supercharger-Stationen, die auch fr andere EV-Autos geffnet werden sollen. Und auch mit der Herstellung von Solarziegeln und Energiespeichern generiert Tesla Einnahmen. Ein Riesentema, an dem Tesla bereits arbeitet, welches jedoch noch nicht vollstndig ausgereift ist, ist das Autonome Fahren. Bisher verfgen die Stromer lediglich ber ein Fahrassistenz-System, welches zwar den Namen “Autopilot” trgt, aber immer der vollstndigen berwachung durch den Fahrer bedarf. Schafft es Tesla als erster Autobauer, vollstndig autonome Fahrzeuge fahrtauglich zu machen, wrde sich hier eine Chance fr den Elektro-Konzern auftun. Aber die Konkurrenz in diesem Bereich ist sehr gro, es knnte sein, dass dem Musk-Unternehmen ein Rivale zuvorkommt. Auch BYD ist in diesem Bereich aktiv und hat gemeinsam mit Momenta, einem chineseschen Startup fr Autonomes Fahren, ein Joint-Venture gegrndet.

READ  DAX 2 per cento in rosso: delusione in borsa

Tesla-Aktie e BYD-Papier im Vergleich

Kommen wir nun zu den beiden Aktien der E-Autobauer. Hier liegt klar Tesla vorn: Denn whrend es fr das Tesla-Papier an der NASDAQ im vergangenen Jahr knapp 50 Prozent aufwrts ging, konnte BYD and der Brse in Hong Kong lediglich einen Zuwachs von. Auch an die miliardoenschwere Marktbewertung Teslas kann BYD mit einer Marktkapitalisierung von rund 801 Milliarden Hongkong-Dollar (circa 103 Milliarden US-Dollar) nicht ansatzweise heranreichen. Darber hinaus erhlt Tesla als Mitglied des S&P 500 viel Untersttzung durch Institutionelle Anleger. Allerdings kann BYD mit Warren Buffett auf einen sehr prominenten Untersttzer zhlen. Im Vergleich zu anderen chinesischen Elektro-Autobauern wie beispielsweise NIO knnte es sich fr BYD auch noch als durchaus positiv herausstellen, nicht an einer US-Brse gelistet zu sein, da Regment hatier chinesische e Jaffen.

Es zeigt sich, dass Tesla momentan zwar noch die Nase vorn hat, auf lange Sicht aber schauen muss, sich weiter durch Innovationen von der Konkurrenz abzuheben. Die Wachstumsaussichten beider Unternehmen sind durchaus gro, wobei BYD noch viele weitere Mrkte erobern kann, whrend Tesla beits in vielen Lndern vertreten ist. Darber hinaus knnte die hohe Bewertung Teslas auch dazu fhren, dass sich Anleger nach einer gnstigeren Alternative umschauen. Es bleibt anche spannend, wer langfristig das Rennen macht.

Redazione finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf BYD Co. Ltd. srlMit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Produkte auf BYD Co. Ltd. srl

Der Hebel muss zwischen 2 e 20 liegen

Keyine Data

Più notizie su Thema BYD Co. srl

Bildquellen: Philip Lange / Shutterstock.com, Nadezda Murmakova / Shutterstock.com

READ  Biontech guadagna 10 miliardi di euro dal vaccino Corona