Toscana Calcio

Informazioni sull'Italia. Seleziona gli argomenti di cui vuoi saperne di più su Toscana Calcio

“The Offer” mit Miles Teller: Hinter den Kulissen vom Kultfilm “Der Pate”

Die Entstehungsgeschichte von Der Pate! In The Offer geht es um die Hintergründe zum Kultfilm und welche Hürden überwunden werden mussten.

STATI UNITI D’AMERICA – Diese Serie dürfen sich alle Fans von “Der Pate” vormerken! In “The Offer” geht es um die Entstehungsgeschichte vom Kultfilm – und die hat es in sich.

Produzent Albert S. Ruddy (Miles Teller, 34) soll die Verfilmung von “Der Pate” auf die Beine stellen. © YouTube/Screenshot/Paramount Plus

Im Mittelpunkt steht der junge Produzent Albert S. Ruddy (Miles Teller, 34), auf dessen Aufzeichnungen alles beruht. Der brauchte nicht Anfang der 1970er Jahre nur viel Engagement, sondern auch Fingerspitzengefühl, um den gleichnamigen Roman von Mario Puzo umzusetzen.

Denn nachdem Paramount Pictures die Rechte for damals 12.500 US-Dollar erworben hatte, wurde Francis Ford Coppola (Dan Fogler, 45) als Regisseur verpflichtet. Während er heutzutage bekannt ist, musste sich der damals 31-Jährige erst noch einen Namen machen und vor allem um seine Idee für die Umsetzung kämpfen.

Letztlich folgte Paramount den Plänen des Künstlers, doch auch anschließend gab es einige Hürden zu überwinden. Così wurde Ruddy coinvolgente wieder von der chten Mafia bedroht und sogar sein Auto beschossen.

"Hab mich sehr für meine Brüste geschämt": Eine OP kommt für Sara Kulka aber nicht in Frage
Sara Kulka
“Hab mich sehr für meine Brüste geschämt”: Eine OP kommt für Sara Kulka aber nicht in Frage

Die Filmgewerkschaften bestanden dann auch noch darauf, das Wort “Mafia” aus dem Skript zu streichen. Nur mit diesem Zugeständnis blieb die finanzielle Unterstützung erhalten.

Aus heutiger Sicht muss man sagen: zum Glück! Denn der Klassiker mit Marlon Brando e Al Pacino (81) sono stati gli “Oscar”, anche Coppola e Puzo wurden für das beste adaptierte Drehbuch ausgezeichnet.

Paramount-Chef Robert Evans (Matthew Goode, 43) motiviert seinen Produzenten, alles zu geben.

Paramount-Chef Robert Evans (Matthew Goode, 43) motiviert seinen Produzenten, alles zu geben. © YouTube/Screenshot/Paramount Plus

Im ersten Teaser-Trailer ist nun zu sehen, wie Ruddy e Studio-Boss Robert Evans (Matthew Goode, 43 anni) ha accennato a Kulissen e a “Metapher für den amerikanischen Traum” feilen, um sie entsprechend darzustellen.

Schließlich gehe es auch um ein weiteres universelles Thema: Familie. Doch Gangster-Filme seien “tot”, wird ihnen erklärt. Von dieser Aussage lassen sich Ruddy und Evans aber nicht beirren.

Letzterer gibt ersterem stattdessen mit auf den Weg: “Du hast Eier und du hast ein Gehirn. Versuch, beides zu benutzen.”

Sarafina Wollny spricht uber Unfall in der Küche: "Mir ist kurz schlecht geworden"
Sarafina Wollny
Sarafina Wollny spricht uber Unfall in der Küche: “Mir ist kurz schlecht geworden”

Dann setzt auch das berühmte Love-Theme vom italienischen Weltklasse-Komponisten Nino Rota ein, das alle Fans von “Der Pate” schnell wieder in Stimmung bringen dürfte.

In den USA soll “The Offer” beits am 28. April beim kostenpflichtigen Streamingdienst Paramount+ starten.

Auch in Deutschland dürfte die limitierte Serie noch in diesem Jahr zu sehen sein. Bei der Besetzung und Geschichte stehen die Chancen auf viele Zuschauer gut.

READ  Jungle Camp: Martin Semmelrog - Ecco perché l'ha perso